Icetobe Steelers

Kalinchuk wird 5 Spiele trockengelegt!

Viel los die Tage bei den Waschbären, der Kalinchuk-Hype ist ungebrochen, die Steelers werden mal eben kurz zu null abgewatscht und Erdgas wird verprügelt und dafür auch noch gesperrt. Das klingt nach einer wunderbaren Sommer-Soap, das "GZSZ der TOHL" sozusagen.

Kalinchuks Ausflug ins Farmteam ist gut begründet und zur Selbstanzeige gebracht worden, das hat den Entscheidern sehr imponiert (und auch gehörig amüsiert...). Daher wird es eine 5 Spiele-Sperre für Kalinchuk geben, allerdings nicht auf dem Eis sondern im Alkoholregal. Das klingt komisch? Ist aber so... Er muss die nächsten 5 Partien nüchtern aufs Eis! Auch die Gelage nach den Spielen können nur noch ohne ihn steigen... Er darf maximal ein Wasserschorle trinken, alles andere wird sanktioniert und ihm empfindliche Geldstrafen einbringen. "Wenn er sich daran hält hat er so viel Geld übrig dass er danach in Wodka baden kann, wenn er es nicht einhält wird er danach kein Geld mehr für so ein Bad haben... Man darf gespannt sein was als nächstes passiert, schalten sie einfach morgen wieder ein, 17:30 Uhr auf RTL gehts weiter" hörte man aus der Juri heraus.

Da darf man doch echt mal gespannt sein wie das weitergeht, wir werden sie auf dem Laufenden halten.

Dienstag, den 23.Juli 2019 - 11:39 Uhr - Icetobe Steelers

Zur Diskussion