Horselords

Tradealarm

Am Eisteichweg ist die Hölle los. GM Lukas verliert so langsam die Übersicht welche Spieler schon da sind. Ursprünglich wollten die Horselords gar nicht traden, aber da hatte der GM wohl aus Versehen den Trade Käse heute morgen gegessen. Er sei einfach heiß auf die neue Saison. Wir wollen ganz klar in die Playoffs, so das Saisonziel. Alle sind gespannt, ob die Horselords die Überraschung der letzten Saison wiederholen kann. Nach der wiederholten Frage, ob die Franchise eine Grundidee bei der Tradepolitik habe, lachte GM Lukas laut. Um ehrlich zu sein, lassen wir immer ein Käserad fallen und schauen und die Bruchstücke an, danach traden wir. Natürlich haben sie einen Plan.... bestimmt... sagt er nachdenklich.

Mittwoch, den 13.März 2019 - 17:15 Uhr - Horselords

Zur Diskussion