Bietigheim Bucks

Kaiserlicher Richtspruch erbeten

Liebe TOHL Gemeinde,
heute kam es zum Enztalderby zwischen den Raptors und Steelers.
Im zweiten Drittel des Spiels wurde Volkrad Visavis nach 15 Sekunden von Marco Vendetta mit einer Axt attackiert und schwer verletzt! Die Folge: Visavis ist raus für den Rest der Saison!

Vendetta bekam keine Sperre nach dieser grässlichen Tat!! Wie zum Geier auch immer das Disziplinarkomitee der Liga dies vertreten kann!

Deshalb bitten die Raptors unseren erhabenen Kaiser um einen Richtspruch um diese Farce zu korrigieren! Aus unserer Sicht sollte Vendetta für fünf oder mehr Spiele aus dem Verkehr gezogen werden!

Wir warten nun bis der kaiserliche Richtspruch erfolgt ist und bedanken uns im Voraus für des Kaisers Mühen.

Die Raptors Organisation.

Montag, den 18.September 2023 - 11:29 Uhr - Bietigheim Bucks

Zur Diskussion