Kaiserliche Eisgesellschaft

Majestät gibt PO-Slot frei

Der Palast informiert:

Seine Majestät und göttliche Regentschaft hat nach der erneuten Blamage am heutigen Spieltag verlautbaren lassen, dass die KEG im Falle des Erreichens der PlayOffs in der wichtigsten Liga des Universums NICHT antreten wird.

Generell ist es verboten, die Worte seiner Majestät zu verfälschen. Da aber um diese Uhrzeit noch Kinder anwesend sind, wurde der Text deutlich verharmlost.

Seine Majestät sagte daher sinngemäß beschönigt:

"Was sich das Ungeziefer in blauen Trikots seit Wochen leistet, geht über die Kotzgrenze. Ein Trupp Eichhörnchen mit Volldemenz spielt besser Eishockey, als diese von mir mit Geld nur so zugeschissene Transentruppe. In welchem Anfall volltrunkener Behindertheit, habe ich seinerzeit Folter und Todesstrafe auf Eis gelegt. Den Dank dieser zugeschifften Pennertruppe muss ich nun drei Mal die Woche erleben.

Wer hat das beschissenste Powerplay? Die KEG. Nicht genug, dass die KEG an Ineffizienz nicht einmal von der Deutschen Bahn übertroffen wird, lädt sie die Gegner regelmäßig zu Gegentoren in Unterzahl ein. Ich habe munkeln gehört, dass sich die Gegner bereits einen Jux daraus machen und sich absichtlich vom Eis stellen lassen. Passiert ja eh nichts Schlimmes und man kann sich mal etwas ausruhen.

Wer hat derzeit die größte Kloppertruppe am Start? Seine Majestät. Bemerkenswert hierbei, dass im Team nicht einmal ausgewiesene Rambos zu finden sind. Aber da sich derzeit jeder für Chuck Norris hält, hagelt es Strafzeiten. Man muss schon so verplempert sein, wie die geschätzten Hawks, um da zu versuchen mitzuhalten. Und, oh Überraschung, auch die KEG gewinnt Ihre Spiele nicht auf der Bank.

Und selbst wenn die Truppe aus dem Blindenheim mal vor das Tor kommt, dann kann der gegnerische Torwart erst in Ruhe ein paar Kekse backen gehen, denn treffen tun die Blindschleichen eh nicht. Und das ist sogar noch dem Tierchen gegenüber ungerecht. In der freien Natur wäre die Spezies KEG-Stürmer wegen komplettem Hirndiarrhoe längst ausgestorben. Wer fängt den Saurier vernichtenden Kometen mit bloßer Hand? Garantiert ein Tölpel der KEG. Oder gleich alle.

In der Zeit, in der unsere Torwarte aktuell reagieren, bauen andere Flughäfen in Berlin. Man möchte heulen!

Mein Dank geht an Anders Ruum, der zu Anfang der Saison erfolgreich vorgab Sportler zu sein und an ein paar unschuldige Neuzugänge, die sich vom hiesigen Gold blenden ließen.

Um es kurz zu machen: Die KEG ist scheiße. Daher wird die dümmste Kindergartentruppe, die je bei minus 40 Grad unten am Laternenpfahl lutschte NICHT an den PlayOffs teilnehmen. Selbst, wenn der Herrgott es sich in seinem manchmal kruden Humor so ausdenken sollte! Jedes Team, dass noch hinter der Blauen Bande steht, sollte ernsthaft erwägen, die Sportart zu wechseln.

Ich geh jetzt irgendein verkacktes Land angreifen."

Soweit seine erzürnte Blaublütigkeit.

Mittwoch, den 09.Oktober 2019 - 09:59 Uhr - Kaiserliche Eisgesellschaft

Zur Diskussion

Headlines